rat+tat e.V.

 

Hinter diesem Namen steht mehr, als drei Sätze sagen können. Lesben, Schwule,  Bisexeuelle, Trans*, deren Freunde, Angehörige und Interessierte mit ganz unterschiedlichen Ansprüchen und Bedürfnissen finden sich hier wieder. Damit sind wir zugleich Basis, Interessenvertretung und Medium verschiedener Lebenswelten, die eines gemeinsam haben: Sie entsprechen nicht den Normen unserer Gesellschaft und stoßen damit oft auf Unverständnis und Ablehnung, auf Intoleranz und Ausgrenzung. 

Unsere Mitarbeiter

Hier kannst du unsere Mitarbeiter kennenlernen. Erfahre wer bei uns für welche Aufgaben zuständig ist und finde so für dich den richtigen Ansprechpartner.

Mehr lesen

Unsere Ehrenamtler

Über unsere Ehrenamtler kannst du hier mehr erfahren. Wie eine ehemalige Mitarbeiterin es mal so treffend formulierte: "Sie sind der Goldstaub unseres Vereins". 

Mehr Lesen

rat+tat vertritt Interessen

Wir wollen Sprachrohr für Trans.Les.Bi.Schwule Menschen aus Rostock und dem Umland sein. Diese Menschen können sich in unserem Verein mit ihren Ideen, mit ihrer Lebenslust, mit ihrer Kraft und Solidarität, mit ihrer Phantasie, ihrem Spaß, ihrem Wissen und ihren Erfahrungen einbringen.

Unser Vorstand

Erfahre hier wer von unseren Mitgliedern in den Vorstand gewählt wurde. Jedes Vorstandsmitglied hat bestimmte Aufgaben. Welche das sind, kannst du hier nachlesen. 

Mehr lesen

Unsere Geschichte

Du willst mehr über unsere Geschichte erfahren? Dann bist du hier genau richtig.

 

Mehr lesen

rat+tat berät

Wir geben Information und Beratung zum Coming-out, bei sexuellen Problemen, Krisensituationen, Einsamkeit, Ängsten, sowie über die Szene. Unsere Angebote richten sich an Jugendliche und Erwachsene, Lesben und Schwule, Bisexuelle, Trans*.

 Mitglied werden...

... ist bei uns nicht schwer. Wenn auch du Teil unseres Vereins werden möchtest, dich beteiligen willst oder gerne ehrenamtlich tätig sein würdest, kannst du dich hier näher informieren.
Wir würden uns freuen, dich bei uns aufnehmen zu können!

Wir sorgen für Veranstaltungen

rat + tat organisiert aber auch eine Vielzahl kultureller Veranstaltungen. Dazu gehören Discos genauso wie etwa Lesungen, Seminare, Kino oder Theaterveranstaltungen, nicht nur zu den Themen Homosexualität und AIDS.

Downloads

 
 

Wir sind im Regenbogenhaus

Im Eingangsbereich unseres Hauses, Leonhardstr. 20, dem Regenbogenhaus, findet ihr außerdem eine Vielzahl weiterer Informationen und Veranstaltungstipps für Rostock und Umgebung. Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich die Szenekneipe Namens „planbar“, die aber auch allen anderen Besuchern offen steht.

Unsere Geschäftsstelle

Im Sommer 2014 wurde unsere Geschäftsstelle in der Leonhardstraße 20 vollkommen saniert und einer Verjüngungskur unterzogen.

Die Ergebnisse seht Ihr hier in den Bildern.
Noch besser ist aber, Ihr schaut einfach mal zu den Öffnungszeiten auf ein Käffchen vorbei.

rat+tat klärt auf

Damit lesbisch/schwule Lebensweisen in der Öffentlichkeit akzeptiert werden, klären wir in den unterschiedlichsten Formen auf: Veranstaltungen mit Schulklassen und Jugendgruppen in unseren Räumen, Mitwirkung in Arbeitskreisen, Gremien und Vereinen auf kommunaler und auf Landesebene, Organisation von Infoständen und Veranstaltungen, um direkt über unsere Arbeit zu informieren. Die Bibliothek bietet Bücher zu Homosexualität, Transsexualität, HIV/AIDS und vielen anderen Themen. Sie steht zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung.

 

rat+tat und AIDS-Hilfe

Der Verein arbeitet präventiv zu Fragen von HIV/AIDS  für alle schwulen Männer. Eine enge Zusammenarbeit gibt es in diesen Fragen mit dem Centrum für sexuelle Gesundheit

Büro

Gruppenraum/Küche

Seminarraum

Bibliothek